AMTBMYK1 - AMANAHRAYA TRUSTEES BERHAD

Wesentliche Informationen für AMANAHRAYA TRUSTEES BERHAD

This SWIFT code is inactive.

  • SWIFT-Code AMTBMYK1
  • Bank AMANAHRAYA TRUSTEES BERHAD
  • Adresse WISMA TAS 21, JALAN MELAKA, KUALA LUMPUR
Nutze Wise und spare Gebühren bei deinen internationalen Überweisungen.

Günstigere und schnellere SWIFT-Überweisungen mit Wise

Wise berechnet im Vergleich zu den meisten Banken geringere Gebühren und hat die passende Technologie, um dein Geld schnell ans Ziel zu bringen.

Detaillierte Informationen über den SWIFT-Code AMTBMYK1
SWIFT-CodeAMTBMYK1
BankAMANAHRAYA TRUSTEES BERHAD
AdresseWISMA TAS 21, JALAN MELAKA
StadtKUALA LUMPUR
Filiale
Postleitzahl50100
LandMalaysia
Money Transfer Save on international fees by using Wise
AMANAHRAYA TRUSTEES BERHAD
AMTB Bankleitzahl
MY Ländercode
K1 Code für den Standort
XXX Filialcode

Aufschlüsselung des SWIFT-Codes AMTBMYK1

SWIFT-Code
AMTBMYK1 oder AMTBMYK1XXX
Bankleitzahl
AMTB - Code ist zugewiesen zu AMANAHRAYA TRUSTEES BERHAD
Ländercode
MY - Code gehört zu Malaysia
Code für den Standort
K1 - Der Code bezeichnet den Standort der Institution
Status des Codes
1 - 1 bedeutet, dass der Code nicht aktiv ist
Filialcode
nicht zugewiesen oder XXX - Der Code lässt darauf schließen, dass es sich hierbei um einen Hauptsitz handelt

Du benötigst einen anderen SWIFT-Code?

Ist AMTBMYK1 nicht das, wonach du gesucht hast? Nutze unser Tool, um nach einem anderen Code zu suchen.

Validiere deinen SWIFT-Code

Mit diesem Tool kannst du überprüfen, ob ein SWIFT-Code aktiv und gültig ist.

Validate your SWIFT code

Berechne eine IBAN

Je nachdem, wohin du Geld überweist, benötigst du möglicherweise eine IBAN-Nummer, um Geld über das SWIFT-System zu senden.

Berechne deine IBAN

Die Schattenseite von internationalen Überweisungen mit deiner Bank

Wenn du internationale Überweisungen mit deiner Bank sendest oder empfängst, kannst du Geld verlieren, wenn du dabei einen schlechten Wechselkurs erhältst oder bei deiner Überweisung versteckte Gebühren anfallen. Der Grund dafür ist, dass Banken für solche Überweisungen noch ein veraltetes System benutzen, um dein Geld zu wechseln. Wir empfehlen dir deswegen, Wise zu verwenden – das ist in den meisten Fällen viel günstiger. Deren smarte Technologie führt dazu, dass:
  • du immer den echten Wechselkurs erhältst und dir die geringe anfallende Gebühr immer voll und im Voraus angezeigt wird.
  • dein Geld so schnell am Ziel ist, wie bei einer Überweisung mit einer Bank – und häufig sogar schneller: Einige Währungen sind etwa schon in wenigen Minuten auf dem Empfängerkonto.
  • dein Geld mit der gleichen Sicherheit wie bei einer Bank geschützt ist.
  • schon über 2 Millionen Kunden Wise vertrauen, und dabei mit über 47 Währungen in 70 verschiedene Länder überweisen.

Was ist ein SWIFT-Code?

Ein SWIFT-Code (auch bekannt als SWIFT-BIC, BIC-Code, SWIFT-ID oder ISO 9362-Code) ist ein Standardformat für Bank Identifier Codes, das von der Internationalen Organisation für Normung (ISO) genehmigt wurde. Es handelt sich dabei um einen eindeutigen Identifikationscode für sowohl finanzielle als auch nichtfinanzielle Institutionen.

Der Code wird beim Geldtransfer zwischen Banken, insbesondere bei internationalen Überweisungen, verwendet. Er kann auch zum Austausch anderer Nachrichten zwischen Banken genutzt werden. Der SWIFT-Code besteht aus 8 oder 11 Zeichen und ist eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen.

Hier ist die Struktur des SWIFT-Codes:

  • Erste 4 Zeichen (nur Buchstaben) - repräsentieren den Code der Bank.
  • Nächste 2 Zeichen (nur Buchstaben) - repräsentieren den Ländercode.
  • Nächste 2 Zeichen (Buchstaben oder Zahlen) - repräsentieren den Standortcode.
  • Letzte 3 Zeichen (Buchstaben oder Zahlen) - repräsentieren den Filialcode (optional). Wenn 'XXX' verwendet wird, bezieht sich dies auf die Hauptstelle der Bank.

Zum Beispiel im SWIFT-Code 'BARCGB22XXX':

  • BARC ist der Bankcode (Barclays)
  • GB ist der Ländercode (Vereinigtes Königreich)
  • 22 ist der Standortcode
  • XXX repräsentiert die Hauptstelle.

Es ist wichtig, den richtigen SWIFT-Code bei internationalen Geldüberweisungen zu verwenden, da er sicherstellt, dass die Gelder das richtige Ziel erreichen.

Was ist eine SWIFT-Zahlung?

Ein SWIFT-Zahlung ist eine internationale Überweisung, die über das internationale Zahlungsnetzwerk SWIFT gesendet wird. SWIFT, das steht für Society for Worldwide Interbank Financial Telecommunication, ist ein Nachrichtennetzwerk, das von Finanzinstituten weltweit genutzt wird, um Informationen, wie z.B. Anweisungen für Geldtransfers, sicher zu senden und zu empfangen.

Bei einer SWIFT-Zahlung verwenden Banken standardisierte SWIFT-Codes, um eindeutige Anweisungen für Geldtransfers aneinander zu senden und zu empfangen, wodurch sie sichere, grenzüberschreitende Transaktionen durchführen können.

Diese Codes identifizieren jede an dem Überweisungsprozess beteiligte Bank und stellen sicher, dass das Geld das richtige Ziel erreicht. Als globaler Standard für sichere Finanznachrichten verbindet SWIFT mehr als 11.000 Finanzinstitute in über 200 Ländern und Territorien. Es wird häufig für internationale Geldüberweisungen, einschließlich Geschäftstransaktionen, persönliche Überweisungen und Devisen, verwendet.

So tätigen Sie eine SWIFT-Zahlung

Der Prozess kann je nach Ihrer Bank leicht variieren, aber dies sind die grundlegenden Schritte:

Bei einer SWIFT-Zahlung verwenden Banken standardisierte SWIFT-Codes, um eindeutige Anweisungen für Geldtransfers aneinander zu senden und zu empfangen, wodurch sie sichere, grenzüberschreitende Transaktionen durchführen können.

  1. Identifizieren Sie den SWIFT/BIC-Code Ihrer Bank: Der SWIFT/BIC-Code Ihrer Bank ist ein internationaler Code, der Ihre Bank eindeutig identifiziert. Sie finden diesen Code in der Regel auf der Website Ihrer Bank oder indem Sie den Kundendienst kontaktieren.
  2. Identifizieren Sie den SWIFT/BIC-Code der Bank des Empfängers: Sie benötigen auch den SWIFT/BIC-Code der Bank des Empfängers. Sie sollte in der Lage sein, Ihnen diesen zu liefern. Stellen Sie sicher, dass Sie ihn zur Vermeidung von Fehlern doppelt überprüfen.
  3. Erheben Sie die Kontodetails des Empfängers: Sie benötigen den vollständigen Namen des Empfängers, die Bankkontonummer und den Namen der Bank und in einigen Fällen die Adresse der Bank. Der Empfänger sollte Ihnen all diese Informationen liefern.
  4. Melden Sie sich in Ihrem Online-Banking-System an: Die meisten Banken ermöglichen es, internationale Zahlungen online durchzuführen. Wenn Sie nicht sicher sind, wie Sie das tun sollen, wenden Sie sich an den Kundendienst Ihrer Bank.
  5. Navigieren Sie zum Abschnitt für internationale Zahlungen: Suchen Sie auf der Website nach einem Abschnitt für internationale Zahlungen oder Überweisungen. Der genaue Standort dieses Abschnitts variiert zwischen den Banken, aber er befindet sich in der Regel im Bereich Zahlungen oder Überweisungen.
  6. Geben Sie die Zahlungsdetails ein: Geben Sie die Bankdetails des Empfängers ein, einschließlich ihres SWIFT/BIC-Codes und der Bankkontonummer. Sie müssen auch den Betrag, den Sie überweisen möchten, und die Währung, die der Empfänger erhalten soll, eingeben. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Informationen doppelt überprüfen, bevor Sie fortfahren.
  7. Überprüfen Sie die Zahlung und die Gebühren: Überprüfen Sie vor dem Absenden der Zahlung alle Details, um sicherzustellen, dass sie korrekt sind. Ihre Bank kann die Überweisungsgebühren und den Wechselkurs für die Transaktion anzeigen. Stellen Sie sicher, dass Sie damit einverstanden sind, bevor Sie fortfahren.
  8. Bestätigen und senden Sie die Zahlung: Wenn alles korrekt aussieht, bestätigen Sie die Zahlung. Ihre Bank wird dann das Geld über das SWIFT-Netzwerk an die Bank des Empfängers senden.
  9. Aufzeichnen der Zahlungsreferenz: Nachdem Sie die Zahlung abgeschickt haben, kann Ihre Bank Ihnen eine Bestätigungsnummer oder Zahlungsreferenz geben. Bewahren Sie diese Nummer an einem sicheren Ort auf, falls Sie die Zahlung nachverfolgen oder später Probleme klären müssen.

Häufig gestellte Fragen

Wem gehört der SWIFT-Code AMTBMYK1?

AMTBMYK1 ist der SWIFT-Code für AMANAHRAYA TRUSTEES BERHAD. Er ist bei WISMA TAS 21, JALAN MELAKA in Malaysia registriert.

Ist AMTBMYK1 ein Hauptsitz oder eine Filiale?

Der SWIFT-Code AMTBMYK1 besteht aus 8 Zeichen, was darauf hindeutet, dass dies der Hauptsitz von AMANAHRAYA TRUSTEES BERHAD ist. Sie können ihn auch als AMTBMYK1XXX geschrieben sehen.

Ist AMTBMYK1 gültig und aktiv?

Nach unserem letzten Datenbankupdate ist AMTBMYK1 kein aktiver SWIFT-Code mehr. Sie können einen alternativen Code mit unserem SWIFT-Code-Finder-Tool suchen.

Haftungsausschluss

Dieses SWIFT-Code-Tool dient ausschließlich zu Informationszwecken. Obwohl sehr darauf geachtet wird, dass die zur Verfügung gestellten Daten akkurat sind, müssen Nutzer dieser Seite zur Kenntnis nehmen, dass diese Website keinerlei Gewähr für die Richtigkeit der Angaben übernehmen kann. Nur deine Bank kann die Richtigkeit der Angaben zum Bankkonto bestätigen. Wenn du eine wichtige oder zeitkritische Überweisung tätigen musst, dann empfehlen wir dir zuerst deine Bank zu kontaktieren.

Beliebte Banken weltweit

Überprüfen Sie die SWIFT-Codes für trendige Banken in den letzten 24 Stunden:

  1. Scotiabank Inverlat
  2. BRD - Groupe Societe Generale
  3. ANZ Bank
  4. Axis Bank
  5. Piraeus Bank
  6. Rabobank
  7. CIB Bank
  8. Royal Bank of Canada (RBC)
  9. BDO Unibank
  10. Nationwide Building Society