SEB Bank SWIFT-Code - BIC/SWIFT Code in Schweden

Der SWIFT-Code für SEB Bank ist ESSESESSXXX. Bitte beachte, dass SEB Bank verschiedene SWIFT-Codes für unterschiedliche Bankdienstleistungen oder Filialen verwendet. Nimm Kontakt mit dem Empfänger oder direkt mit der Bank auf, um zu überprüfen, welchen Code du verwenden solltest.

Was ist der SWIFT-Code SEB Bank?


SEB Bank - SWIFT-Code
SWIFT-CodeESSESESSXXX
GeldüberweisungNutze Wise und spare Gebühren bei deinen internationalen Überweisungen
Geld empfangenMit Wise kannst du Einzahlungen zum echten Wechselkurs erhalten
BankSEB Bank
AdresseSTJARNTORGET 4
StadtSTOCKHOLM
FilialeStockholm city
Postleitzahl106 40
LandSchweden

Datenbank wurde zuletzt aktualisiert am : 01-OCT-2020

Wo finde ich den SWIFT Code für SEB Bank?


Du findest deinen SWIFT-Code üblicherweise auf einem Kontoauszug oder indem du dich in dein Onlinebanking einloggst. Du kannst ebenfalls die praktischen Tools, die dir hier zur Verfügung stehen, verwenden, um den benötigten SWIFT-Code ausfindig zu machen oder zu verifizieren.

Es ist wichtig, den richtigen SWIFT-Code für deine Zahlung parat zu haben. Wenn du bei einer Überweisung ins Ausland den falschen SWIFT-Code angibst, kann es sein, dass sich dadurch deine Zahlung verzögert oder das Geld zurückgeschickt wird.

SWIFT-Codes für die bedeutendsten Banken in Schweden

  1. Nordea Bank
  2. SEB Bank
  3. Swedbank

SWIFT-Code finden

Suche

SWIFT-Code überprüfen

Überprüfen

Die Schattenseite von internationalen Überweisungen mit deiner Bank

Wenn du internationale Überweisungen mit deiner Bank sendest oder empfängst, kannst du Geld verlieren, wenn du dabei einen schlechten Wechselkurs erhältst oder bei deiner Überweisung versteckte Gebühren anfallen. Der Grund dafür ist, dass Banken für solche Überweisungen noch ein veraltetes System benutzen, um dein Geld zu wechseln. Wir empfehlen dir deswegen, Wise zu verwenden – das ist in den meisten Fällen viel günstiger. Deren smarte Technologie führt dazu, dass:
  • du immer den echten Wechselkurs erhältst und dir die geringe anfallende Gebühr immer voll und im Voraus angezeigt wird.
  • dein Geld so schnell am Ziel ist, wie bei einer Überweisung mit einer Bank – und häufig sogar schneller: Einige Währungen sind etwa schon in wenigen Minuten auf dem Empfängerkonto.
  • dein Geld mit der gleichen Sicherheit wie bei einer Bank geschützt ist.
  • schon über 2 Millionen Kunden Wise vertrauen, und dabei mit über 47 Währungen in 70 verschiedene Länder überweisen.

SWIFT-Codes — FAQs


Was ist ein SWIFT-Code

SWIFT/BIC Codes dienen zur Identifizierung spezifischer Banken und Bankfilialen bei internationalen Überweisungen. Über SWIFT/BIC Code kann sichergestellt werden, dass dein Geld genau am richtigen Ort ankommt. Banken verwenden diese Codes, um internationale Überweisungen durchzuführen und sich untereinander Nachrichten zukommen zu lassen.

Alle SWIFT-Codes bestehen aus 8 oder 11 Zeichen. Ein 11-stelliger Code steht für eine Bankfiliale, während ein 8-stelliger Code (oder ein Code, der auf "XXX" endet) für den Hauptsitz der Bank steht. Die Registrierung von SWIFT-Codes wird von der "Society for Worldwide Interbank Financial Telecommunication" (SWIFT) durchgeführt. Der Begriff SWIFT wird oft als Synonym für BIC (Bank Identifier Code) verwendet.

Die hier angebotenen Tools dienen ausschließlich zu Informationszwecken. Obwohl sehr darauf geachtet wird, dass die zur Verfügung gestellten Daten akkurat sind, müssen Nutzer dieser Seite zur Kenntnis nehmen, dass diese Website keinerlei Gewähr für die Richtigkeit der Angaben übernehmen kann. Nur deine Bank kann die Richtigkeit der Angaben zum Bankkonto bestätigen. Wenn du eine wichtige oder zeitkritische Überweisung tätigen musst, dann empfehlen wir dir zuerst deine Bank zu kontaktieren.

SWIFT Code - IBAN Unterschied

Abhängig davon, wo deine Überweisung hingehen soll, kann es sein, dass du neben dem SWIFT-Code auch nach einer IBAN gefragt wirst. Über die IBAN kann ein spezifisches Bankkonto innerhalb einer Finanzinstitution ausfindig gemacht werden. Du kannst dir das wie eine Wegbeschreibung vorstellen – mit dem SWIFT-Code kommt man schon mal zum richtigen Gebäude, aber nur mit der IBAN findet man auch die passende Wohnungstür.

IBANs werden nicht in allen Ländern verwendet. Du benötigst eine IBAN für Zahlungen an Länder innerhalb Europas, aber zum Beispiel nicht für eine Überweisung in die USA. Prüfe deswegen am besten die Voraussetzungen für das Land, an das du Geld überweisen willst, bevor du eine Zahlung in Auftrag gibst.

SWIFT Code - BIC Unterschied

Es kann sein, dass du nach einem BIC-Code (oder nach einem SWIFT/BIC) gefragt wirst. BIC- und SWIFT-Codes sind aber genau das gleiche.

BIC steht für "Bank Identifier Code". Wenn das Unternehmen, nach dem du suchst, eine Bank ist, wird als spezifische Angabe der SWIFT-Code verwendet.

Ist der SWIFT-Code für alle SEB Bank-Filialen identisch?

Es gibt einzelne SWIFT-Codes für spezifische Bankfilialen und für den Hauptsitz einer Bank. Es macht Sinn, den exakten benötigten SWIFT-Code für deine Überweisung ausfindig zu machen. Manchmal kann es vorkommen, dass Banken von Kunden erwarten, dass verschiedene Codes für verschiedene Überweisungsarten verwendet werden, oder je nach Bankfiliale, bei der das Empfängerkonto eröffnet wurde, unterschiedliche SWIFT-Codes verwendet werden müssen.

Du findest die nötigen Angaben zum SWIFT-Code in deinem Onlinebanking oder auf deinem Kontoauszug. Andernfalls kannst du auch SWIFT-Codes über das hier zur Verfügung gestellte Tool suchen und überprüfen lassen.

Wise